Techmar BV nominiert fĂŒr den WTC Twente Export Award

13.04.2018

Der Export Award wird jĂ€hrlich vom World Trade Centre Twente an eine Firma oder Organisation in den östlichen Niederlanden verliehen, die sich im Bereich der Internationalisierung ausgezeichnet hat. In diesem Jahr die PrĂ€sentation des gehaltene Export Award am 14. Juni 2018. In dem Nominierten Beurteilung sieht die Jury unter Vorsitz des Geert Braaksma Twente Vorstandes geleitet, einschließlich Exportstrategie, Innovation, Unternehmertum, Ehrgeiz, Vision und Ergebnis.

Der Export Award ist ein Incentive-Preis, der in die Mission des World Trade Center Twente passt: Förderung internationaler AktivitÀten und Wirtschaftswachstum.

Der Gewinner erhĂ€lt eine renommierte Auszeichnung. Alle drei Finalisten erhalten fĂŒr ein Jahr eine Mitgliedschaft im WTC Twente Business Club.

Die 3 Finalisten dieses Jahres sind:

- Aircrete Europe aus Oldenzaal ist ein erfahrener Projektorganisator und Technologielieferant fĂŒr innovative Baulösungen fĂŒr die internationale Porenbeton- (AAC) und Betonindustrie.
- Selo, ebenfalls in Oldenzaal ansĂ€ssig, entwickelt und baut Prozess- und Verpackungssysteme fĂŒr die Lebensmittel-, Tierfutter-, Pharma- und Non-Food-Industrie.
- Techmar aus Hengelo entwirft, entwickelt und liefert elektrische Lampen und BeleuchtungsgerĂ€te auf dem internationalen Markt in einer sicheren, nachhaltigen und einfachen Weise, um GĂ€rten durch 12-Volt-Außenbeleuchtung zu beleuchten.

Der Gewinner des Jahres 2016 ist Yalp aus Goor.

VERÖFFENTLICHT: WTC twente

Zurück zum Überblick

Ihr Lieferant von 12 Volt Außenbeleuchtung weltweit

Kontakt